Wir freuen uns, dass du dich entschieden hast dem Slackline Berlin e.V. beizutreten

Hinweise:
Durch das Absenden des Mitgliedsantrags erklärst du den Beitritt, die Anerkennung der Vereinssatzung und verpflichtest dich zur pünktlichen Bezahlung des Mitgliedsbeitrags. Du verpflichtest dich Änderungen der persönlichen Daten schnellstmöglich dem Verein mitzuteilen, da insbesondere die E-Mail für vereinsintere Kommunikation wie z.B. Einladungen zu Mitgliederversammlungen etc. benötigt wird.

Beginn der Mitgliedschaft/ Beitragsberechnung:
Als Eintrittsdatum gilt das Datum der Bestätigung der Mitgliedschaft durch den Vorstand. Der Mitgliedsbeitrag gilt für ein Jahr und ist mit Abgabe des Mitgliedsantrages auf das Vereinskonto zu überweisen. Alle folgenden Beiträge sind jeweils am Anfang des Jahres, bis spätestens zum 31.Januar zu zahlen.
Slackline Berlin e.V., IBAN: DE23 8306 0004 9820 37

Datenschutz:
Wir weisen gemäß § 33 Bundesdatenschutzgesetz darauf hin, dass zum Zweck der Mitgliederverwaltung und -betreuung folgende Daten der Mitglieder in automatisierten Dateien gespeichert, verarbeitet und genutzt werden: Namen, Adressen, Telefonnummern…

Ich bin mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung folgender personenbezogener Daten durch den Verein zur Mitgliederverwaltung im
Wege der elektronischen Datenverarbeitung einverstanden: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Übungsleiterlizenz. Mir ist bekannt, dass dem Aufnahmeantrag ohne dieses Einverständnis nicht stattgegeben werden kann.

Weitergabe von Daten:
Unser Verein ist verpflichtet, folgende mitgliedsbezogene Daten an den Dachverband Deutscher Slackline Verband zu übermitteln: Name, Geburtsdatum, Eintrittsdatum. Mit dieser Übermittlung im Rahmen des Vereinszwecks bin ich einverstanden.

Veröffentlichung von Daten und Fotos:
Ich bin damit einverstanden, dass der Verein im Zusammenhang mit dem Vereinszweck sowie satzungsgemäßen Veranstaltungen personenbezogene Daten und Fotos von mir auf der Homepage des Vereins veröffentlicht und diese ggf. an Print- und andere Medien übermittelt. Veröffentlicht werden ggf. Fotos, der Name, die Vereins- und Abteilungszugehörigkeit, die Funktion im Verein, ggf. die Einteilung in Wettkampf- oder andere Klassen inklusive Alter und Geburtsjahrgang. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von  Einzelfotos und persönlichen Daten widersprechen kann. In diesem Fall wird die Übermittlung/Veröffentlichung unverzüglich für die Zukunft eingestellt. Etwa bereits auf der Homepage des Vereins veröffentlichte Fotos und Daten werden dann unverzüglich entfernt.

Austritt/ Kündigung:
Der Austritt aus dem Verein kann nur durch schriftliche Erklärung per Brief oder E-Mail gegenüber dem Vorstand erfolgen. Eine Rückerstattung des Beitrages bei Austritt aus dem Verein ist ausgeschlossen.

Hallo Berliner Slackliner,
ich möchte gern Mitglied in eurem Verein werden!